Meine Autobiographie
1. Auflage Dez. 2004 / 2. Auflage: Januar 2005

"Die nackten Tatsachen des Klaus Ender"

Ein Leben zwischen Ost und West...

Meine hier vorgestellte Autobio-
graphie ist völlig anderer Natur, als alle bisher von mir illustrierten oder geschriebenen Bücher. Sie umfasst 65 Jahre meines Lebens, die voller Spannung, Dramatik und Wahrhaftigkeit die Umstände schildern. Krieg, Nachkriegszeit, Überlebenskampf, Krankheit, Kraftsport, Republikflucht, Rück-
kehr, Stasi-Erpressung, Karriere als Aktfotograf, Auswanderung, Rückkehr und Poesie sind Schwer-
punkte des Buches.
Mit 130 Bildern wird mein Leben begleitet.
Hier wird der Weg eines Autodidakten, der permanent Schwierigkeiten mit der Politik seiner "Heimat DDR" hat , aufgezeichnet und Bilanz gezogen.
Ein Buch, das alle Facetten des Lebens beleuchtet und zeigt, dass man trotz größter Schwierigkeit sein Leben meistern kann.
Nehmen Sie teil an meinem Leben - ich lade Sie mit diesem Buch dazu ein.
vorgestellt bei:

www.seelenfarben.de - im MDR "Unter uns" - im "MDR um zwölf"

Literatur-Empfehlung

Format: 16,0 cm x 22,5 cm, 240 Seiten
Bildteil mit 135 Bildern
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 3-937547-03-7
Preis: Euro 7,90 zzgl. Porto Euro 1,65
erschienen im WEVOS-Verlag
erhältlich im Buchhandel oder
direkt bei uns
- auf Wunsch signiert-
e-mail:
art-photo-archiv@klaus-ender.de
Fax: 03838-252583