Ausstellung "Akt & Landschaft"

von Klaus Ender (AFIAP)

vom 28. Mai bis 7. Sept. 2024 im Schiefen Haus in Wernigerode
In einem schiefen Haus die Bilder gerade zu hängen, erfordert Einfallsreichtum.
Interview zur Vernissage am 26. 5. 2024, Foto: © Christine Trosin
Der schwarze Raum wirkt besonders mystisch.
Museum Schiefes Haus
Klintgasse 5, 38855 Wernigerode
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 11.00 - 17.00 Uhr
Ausgestellt werden ca. 85 Bilder aus 5 Jahrzehnten
mit Ausschnitten aus der legendären "Akt & Landschaft" von 1975

"Akt & Landschaft" wurde seinerzeit zur Wanderausstellung und hatte über 100.000 Besucher.
Sie führte zu einer Anerkennung des Genres in der DDR.

Während der Ausstellungsdauer sind Gedicht- und Aphorismus-Bildbände, Aktbücher und Kalender vor Ort erhältlich, darunter auch der Kalender "Akt & Landschaft" für 2025, eine Jubiläumsausgabe, die ausschließlich Fotografien der ersten Schau enthält.

Neue Wernigeröder Zeitung 12/2024

Neue Wernigeröder Zeitung 8/2024